Campingplätze in Ligurien

Campings LiguriaEin Urlaub in Ligurien eignet sich für jung und alt, weil man im Nordwesten Italiens vieles erleben kann. Ligurien ist eine Aneinanderreihung von Badeorten, mit reizvoll klingenden Namen, wie etwa Genua, Albenga, Camogli, Sestri Levante, Noli, San Remo und Chiavari. Diese viele historischen Badeorte, große und kleine, machen sie zu einem gemütlichen und lebendigen Urlaubsziel. Pastellfarbene Häuser,  in der bunten Farbenpalette einer reichlichen Verschiedenheit von  üppigem Pflanzenwuchs sind charakteristisch für diese Gegend. Es gibt daher viele Naturgebiete, die Sie in Ligurien bewundern können: die ligurischen Alpen, die Halbinsel Portofino und natürlich Cinque Terre.

Campingplätze in Ligurien (32)

Campings in Italië

Camping San Sebastiano

, Campingplätze in Ligurien

Camping Village River

Ameglia, Campingplätze in Ligurien

Camping Village Valdeiva

Deiva-marina, Campingplätze in Ligurien

Finale Freeride Outdoor Village

Finale Ligure, Campingplätze in Ligurien

Camping Acqua Dolce

Levanto, Campingplätze in Ligurien
Alle Campingplätze in Ligurien

Ferien in Ligurien

Die Cinque Terre lassen sich ohne weiteres als idyllisch bezeichnen, denn die fünf Dörfer, die Sie in Ihrem Urlaub in Ligurien besuchen sollten, bieten Ihenn einen grandiosen Blick auf das Meer und die vielen Oliven- und Zitronengärten. Die Dörfer heißen Monterosse al Mare, Vernazza (das unbedingt schönste), Corniglia, Manarola (das älteste) und Riomaggiore. Schöne Wandersteige mit einem atemberaubenden Blick aufs Meer, sowie eine kleine Eisenbahnlinie, verbinden die fünf Dörfer. Steigen Sie in Levanto oder La Spezia in den Zug und besuchen Sie die 5 farbenreichen, felsenhaften Ortschaften in Cinque Terre! So ist es viel einfacher, jede Ortschaft der Cinque Terre kennen zu lernen, als mit dem Auto.

 

Camping in LiguriaStrandurlaub Ligurien

In Ligurien finden Sie meist lange Sandstrände bei Küstenortschaften; die allmählich abfallende Küstenlinie macht es zu einem idealen Badeort für Familien. Die Badeorte variieren von graziösen Städten zu Ortschaften, die auf Familien mit Kindern eingestellt sind. Die kleinen Strände bei Cinque Terre sind klein und felsartig, liegen aber wunderschön.
In Meeresnähe werden die Temperaturen an der ligurischen Küste im Sommer nicht so hoch als im Inland Italiens. Durch die Lage zwischen den Bergen entsteht im Wasser eine herrliche Temperatur. Ausgezeichnet also für einen Strandurlaub! In Ligurien können Sie auch eine Reihe von Wassersporten treiben.