Ferien Gardasee

Campings GardameerDer Gardasee ist der größte See Italiens sowie auch der beliebteste Feriensee. Mit einer Länge von 52 Kilometern, einer Tiefe von 346 Metern und eine Breite von stellenweise sogar 16 Kilometern, lässt er sich schon sehen. An seiner Ostküste gibt es schon richtige Berge von über 2000 Metern, mit als Höchstspitze der Montebaldo.
Das Meer liegt teils in der Lombardei und teils im Provinz Venezien. Der nördlichste Teil gehört noch gerade zum Provinz Trentino.

Campingplätze in Gardasee (33)

Camping village sanghen villenpark

Sanghen, Ferien Gardasee

Camping la Gardiola

San-felice-del-benaco, Ferien Gardasee
Campings in Italië

Camping Zoo

Arco, Ferien Gardasee

Camping Serenella

Bardolino, Ferien Gardasee

Camping Village Bella Italia

Peschiera-del-garda, Ferien Gardasee
alle Campingplätze in Gardasee

Ferien Gardasee

Camping aan GardameerDie Landschaft um den Gardasee hat wegen ihrer azurblauer bis smaragdgrüner Farbe eine malerische Natur, sowie auch durch die Bäume am Rand und die Felswände. In diesem Dekor findet man Dutzende idyllische Dörfer. Auch die sieben kleinen Inseln im Wasser haben eine seltsame Romantik. Das ganze Panorama ist ein wahrer Genuß.
Das Klima um den Gardasee ist sehr mild und die Vegetation ist üppig. Wegen seiner idealen Lage zwischen den Alpen und der Po-Ebene ist der See ganzjährig durch ein gemäßigtens Klima gesegnet. Die Nordseite des Gardasees ist vor allem bei Bergwanderern und Windsurfern beliebt.
Die Westküste zwischen Riva und Gargnano besteht aus steilen Felsen. Südlich der Berghänge ist die Landschaft ziemlich flach. Hier befindet sich auch die weltberühmte Halbinsel Sirmione. Das Burgschloss und die Innenstadt stammen aus der Römerzeit.
Am Gardasee ist sehr viel los. Denn in Ihrem Urlaub gibt es hier eine riesige Menge Sehenswürdigkeiten! Wie etwa viele gut erhaltene Funde aus früheren Zeiten. Schöne Städte wie Bergamo und Verona sind ganz inder Nähe, sowie Vergnügungsparks für die Jugend. Oder genießen Sie die idyllischen italienischen Fischerhäfen, die farbigen Alleen, die zahllosen schlängelnden mittelalterlichen Gassen uns sonnigen Plätze mit ihren tollen, gemütlichen Straßencafés.campings Gardameer